Hochzeitsreportage am Riegsee in schwarz-weiß

Was? Hochzeitsfotos nur in schwarz-weiß?

Natürlich haben Anja und Rainer ihre Hochzeitsreportage am Fuße der Berge am Riegsee nicht ausschließlich in schwarz-weiß bekommen. Der Großteil der Fotos war selbstverständlich in Farbe.

Weil ich diesen Stil als Fotograf aber so mag, sind sie immer wieder Teil meiner Hochzeitspakete. Und bei manchen Fotos muss man einfach sagen, dass sie in schwarz-weiß einfach ganz anders als in Farbe wirken.

Ich finde, dass gerade diese Fotos Momente auf das Wesentliche reduzieren können. Sie haben etwas zeitloses und elegantes.

Möchtest du sehen, was die Menschen an dem Tag anhatten, dann fotografiere in Farbe. Möchtest du zeigen, was sie gefühlt haben, so zeige es in schwarz-weiß. 

Daher wollte ich euch einfach mal eine komplette Hochzeitsreportage ohne Farbe zeigen – Fotos reduziert auf Gefühle und Emotionen. Echte und authentische Fotos eben.