Ja-Wort am Staffelsee

Wow… wie gerne mag ich diese kleinen, aber feinen standesamtlichen Hochzeiten, bei denen nur der engste Freundeskreis und die Familie dabei sind. Sie haben immer einen eigenen Flair. 

Als Hochzeitsfotograf ist es für mich gerade bei solchen Trauungen besonders wichtig, die Intimität des Augenblickes festzuhalten und dabei auf keinen Fall zu stören. 

Nach der Trauung und dem offiziellen Ja-Wort haben wir uns zusammen auf den Weg zum Staffelsee gemacht, wo wir uns Zeit für die Hochzeitsfotos genommen haben. 

Und schaut euch an, was für wundervolle Bilder in Tracht heraus gekommen sind. Auf einer Wiese und direkt am See haben wir zusammen diese tollen authentischen und natürlichen Hochzeitsfotos gemacht. 

Und ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie ich mich schon auf die kirchliche Hochzeit im nächsten Jahr mit den beiden freue. Dann wird ganz in weiß und im großen Rahmen geheiratet. 

Und ich darf die Hochzeit der beiden dann wieder den ganzen Tag als Fotograf begleiten… Ich freue mich so.